Agenda 2030 – und der politische Diskurs

Agenda 2030 - und der politische Diskurs

In dem folgenden Text werde ich auf die Agenda 2030 eingehen, und ihre wichtigsten fünf Kernbotschaften herausarbeiten.

Kritikpunkte, Hürden sowie Vorteile

Die Agenda 2030 versucht globale, weit verbreitete und gravierende Probleme unserer Erde durch die Bewohner unseres Planeten, also uns, zu lösen.

Sie behandelt dabei konkrete Probleme wie Hunger und Armut, aber auch weit hinreichende und die jeden betreffende Dinge wie den Klimawandel durch den CO2 Anstieg.

Die Agenda stellt 17 Ziele für eine globale Nachhaltige Entwicklung die die drei Dimensionen: Soziales, Umwelt und Wirtschaft berücksichtigen.
Diesen Dimensionen sind fünf Kernbotschaften vorangestellt.
Diese betreffen Mensch, Planet, Wohlstand, Frieden und Partnerschaft auf unserem Planeten.

Um die 17 Ziele erreichen zu können soll jedes Land über Fortschritte und Ideen berichten. Jedes Land sollte etwas beitragen damit diese Ziele erreicht werden können.

Ich gehe jetzt auf die fünf Kerngedanken der Agenda 2030 ein.

  17. April 2020
  Kategorie: Text
Scroll Up